Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Isla Margarita Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Dienstag, der 21. November 2017  
Spanisch lernen auf Isla Margarita (Venezuela)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Venezuela Länderinfo

Venezuela, zwischen Kolumbien und Guyana an der karibischen See gelegen ist eines der beliebtesten Reiseziele Südamerikas. Mehr als 2.000 km Küste bieten unzählige Geheimtipps mit weißen Sandstränden, Kokosnusspalmen und einer Unterwasserwelt mit mehr als 500 Fischarten.

Die vielen Inseln, die vor der Küste liegen, bieten mit ihren menschenleeren Stränden, dem türkisfarbenen badewannenwarmen Wasser und strahlend blauem Himmel ein Bilderbuchpanorama. Verschiedene Korallenarten, die nicht nur ambitionierte Taucher begeistern, umgeben die Inseln. Doch auch im Landesinneren hat Venezuela viel zu bieten. Die weltberühmten Tafelberge, die Angel Falls, die höchsten Wasserfälle der Welt, von denen sich schon James Bond stürzte, unerforschter Urwald, zahlreiche Nationalparks oder auch lebendige Metropolen lassen dir den Aufenthalt während deines Sprachkurses zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden. Die Lebensfreude seiner Einwohner ist sprichwörtlich und ihre Gastfreundschaft wird dich heimisch fühlen lassen.

Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen