Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Isla Margarita Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Dienstag, der 21. November 2017  
Spanisch lernen auf Isla Margarita (Venezuela)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Isla Margarita Sprachkurse

Wir bieten ein intensives Sprachprogramm mit 25 Unterrichtslektionen wöchentlich am Vormittag in Kleingruppen an. Außer gemeinsprachlichen Spanischkursen in 5 Stufen kannst du Kurse in Spanisch als Fachsprache in den vier Fachrichtungen Medizin, Recht, Wirtschaft und Tourismus belegen, mit der Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren. Egal ob du einen Spanischkurs in einer Minigruppe, Privatunterricht oder einen unserer Sprachkurse für spezielle Zwecke (Medizin, Wirtschaft, Recht, Tourismus) wählst, der Unterricht ist immer auf deine individuellen Bedürfnisse und Interessen abgestimmt. Der Unterricht wird in spanischer Sprache abgehalten. Im Anfängerkurs werden einige grundlegende Erklärungen in anderen Sprachen gegeben. Für den Unterricht empfehlen wir dir ein Wörterbuch, eine Konjugationstabelle und individuelles Schreibzeug. Das übrige Material stellt die Sprachschule zur Verfügung.

Der Spanischkurs findet auf fünf verschiedenen Wissensstufen statt: Anfänger (ohne Vorkenntnisse), Mittelstufe A, Mittelstufe B, Fortgeschrittene und Oberstufe. Jedes Level umfasst ein Programm von 50 Lektionen, aufgeteilt auf zwei Wochen. Da die Gruppen sehr klein sind und unsere Programme auf der Steigerung und Fortführung von grammatischen, lexikalischen, morphologischen und syntaktischen Fähigkeiten in alltäglichen Situationen basieren, ist der Spracherwerb schnell und effektiv. Um den Unterricht auf dem richtigen Niveau zu gewährleisten, haben wir verschiedene Einstufungstests entwickelt. Die Testergebnisse dienen dazu, die aktuellen Spanischkenntnisse der neuen Schüler zu erfahren und so den Unterricht in homogenen Gruppen zu garantieren.

Nach Abschluss einer Kursstufe bekommst du von der Sprachschule ein Teilnahmezertifikat. Die Sprachschule bietet die Möglichkeit die Prüfungen für das DIE (Internationale Spanisch Diplom) abzulegen. Dieses Diplom wird von der Universidad Pontificia in Salamanca (Spanien) erteilt und ist international anerkannt. Es gibt Prüfungen in 10 Stufen. Die Gebühren in Lateinamerika sind viel günstiger als in Europa und du benötigst keine spezielle Vorbereitung, da der Prüfungsstoff in unserer Kursplanung mit berücksichtigt wird. Die Schulleiterin wird dich an jedem zweiten Montag im Monat über die Prüfung informieren.

Wir empfehlen das Mittagessen in einem der in der Nähe der Schule sich befindenden Lokale einzunehmen oder ein Lunchpaket mit zur Schule zu bringen. In den meisten Ausflugsorten besteht auch die Möglichkeit zu Mittag zu essen. Dienstags, mittwochs und donnerstags brechen wir um ca. 14:00 Uhr zu den Ausflügen auf. Die Ausflüge werden von der Spanischsprachschule organisiert und sind in der Kursgebühr inbegriffen, lediglich die Eintritte zu Museen und Nationalparks sowie die Bootsfahrt in La Restinga sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen. Es handelt sich jedoch um kleine Beträge. Freitags bieten wir von 15:00 bis 16:30 Uhr Tanzunterricht an.

Gruppenkurse

StandardPlus

Wochenstunden: 25 Lektionen á 45 Minuten
Unterrichtszeit: 9:00h-13:20h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 6 Teilnehmer
Die Spanischkurse an unserer Sprachschule auf der Insel Margarita werden in Gruppen mit höchstens sechs Schülern durchgeführt. Die Gruppenkurse bestehen aus 25 Lektionen pro Woche (je 45 Minuten). Zwischen 10:40 und 11.00 Uhr sowie 12.30 und 12.40 Uhr sind Pausen eingeplant. Nach dem Unterricht können unsere Schüler an den kostenlosen Ausflügen teilnehmen, die dreimal pro Woche zu den schönsten Plätzen der Insel führen.

Einzelkurse

Wenn du es vorziehst nach deinem eigenen Tempo zu lernen und Wert auf eine noch speziellere Beachtung deiner individuellen Interessen und Bedürfnisse legst, sind Privatstunden die beste Alternative für dich, um in kurzer Zeit soviel wie möglich zu lernen.

Individual

Wochenstunden: 10 / 15 / 20 Lektionen á 45 Minuten
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 1 Teilnehmer
Du kannst zwischen 10 und 20 Lektionen (je 45 Minuten) pro Woche wählen. Der Privatunterricht beinhaltet ebenfalls die kostenlose Teilnahme an den Exkursionen. Wir bemühen uns die Privatstunden ebenfalls am Vormittag abzuhalten, jedoch kann es in der Hochsaison vorkommen, dass der Privatunterricht am Nachmittag stattfinden muss. Wir empfehlen Privatschülern, sich deshalb frühzeitig anzumelden.

IndividualPlus

Wochenstunden: 25 / 30 Lektionen á 45 Minuten
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 1 Teilnehmer
Individualkurs mit bis zu 10 zusätzichen Einzellektionen, so dass du schon in sehr kurzer Zeit ein hohes Sprachlevel erreichen kannst.

Kombikurse

IntensivPlus

Wochenstunden: 35 Lektionen á 45 Minuten
25 Lektionen Gruppenunterricht
10 Lektionen Einzelunterricht
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 1 Teilnehmer
Der IntensivPlus-Kurs kombiniert den Standardkurs am Vormittag mit Privatlektionen nachmittags. Beachte, dass dadurch die Teilnahme an Exkursionen teilweise nicht möglich ist.
Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen