Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Lima Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Donnerstag, der 22. Juni 2017  
Spanisch lernen in Lima (Peru)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Lima Sprachreise

Lima, PeruLand der Superlative

Der längste Fluss der Erde (Amazonas), der höchste schiffbare See (Lago Titicaca), der tiefste Canyon (Cotahuasi, ein Wochenendausflug von Arequipa entfernt) oder die trockenste Wüste (Atacama) - alle liegen sie in Peru. Es gibt kaum ein Land, wo sämtliche denkbaren Landschafts- und Klimatypen auf so engem Raum gesehen und erlebt werden können. Die Vielfalt des Landes, auch was Fauna und Flora anbelangt, ist weltweit einzigartig. Nich zuletzt bietet Peru beste Voraussetzungen für deinen Spanischkurs: Es wird sehr klares Spanisch gesprochen. Mehr zu Peru

Großes Geschäfts- und Kulturangebot

Das Stadtviertel Miraflores in Lima ist ein exklusives Wohnviertel mit vielen schönen Gärten und Parkanlagen, das zugleich das größte Geschäfts- und Kulturangebot bietet. Es gibt gemütliche Cafes und Pubs genauso wie eine Vielzahl an Restaurants und stark frequentierten Diskotheken. Miraflores ist der sicherste Stadtteil Limas mit einer sehr modernen und gepflegten Nachbarschaft. Mehr zu Miraflores

Zentrale und sichere Lage

Unsere Sprachschule liegt zentral im schönen Stadtteil Miraflores. Nur wenige Gehminuten von der Schule entfernt bietet sich dir ein vielfältiges Angebot an Hotels (aller Preisklassen), landestypischen Bars, Cafes, Restaurants und Märkten sowie Internetcafes, Supermärkten und Geschäften. Ein abwechslungsreiches Programm wird keine Langeweile aufkommen lassen. Neben Exkursionen finden wöchentlich peruanische Tanz- und Kochkurse statt. Mehr zur Sprachschule

Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen