Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Cuenca Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Samstag, der 23. September 2017  
Spanisch lernen in Cuenca (Ecuador)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Cuenca Sprachschule

Unsere Sprachschule in Cuenca ist eine langjährig etablierte Einrichtung. Sie befindet sich mitten im Zentrum des Ortes direkt am Barranco-Fluss, der den Ort durchfließt. Neben sieben Unterrichtsräumen verfügt die Schule über einen kleinen Garten, eine Aufenthaltszone, eine Bibliothek und einen Videoraum.

Alle Sprachlehrer sind Ecuadorianer und fachlich kompetent. Sie verfügen durchgehend über einen Hochschulabschluss oder ein Diplom sowie langjährige Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache. Der Schulleiter teilt die Sprachschüler je nach aktuellem Kenntnisstand in Gruppen ein, die in sieben Leistungsstufen von Anfänger bis Oberstufe unterteilt sind, und überwacht deine persönlichen Lernfortschritte, um einen größtmöglichen Nutzen deines Aufenthaltes bei uns zu erzielen.

Unsere Lehrmethode ist modern und kommunikativ. Im Sprachunterricht werden namhafte Lehrbücher sowie eigenes Kursmaterial verwendet, das Bücher, Videos, CDs und Unterlagen aus dem täglichen Bereich beinhaltet. Das gesamte Kursmaterial ist im Preis enthalten und bleibt nach Kursende selbstverständlich dein Eigentum. Die Durchführung der Kurse wird von uns gewährleistet, unabhängig von der Zahl der Teilnehmer. Die von uns angebotenen Sprachkurse (mit mehr als 30 Wochenstunden) werden in Deutschland als Bildungsurlaub anerkannt. Am Ende deines Sprachkurses erhälst du von uns ein Teilnehmerzertifikat, das Auskunft über die Kursdauer und die erreichte Leistungsstufe gibt.

Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen