Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Sucre Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Montag, der 24. Juli 2017  
Spanisch lernen in Sucre (Bolivien)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Sucre Sprachkurse

Ziel unseres Sprachunterrichts ist es, dass du Kommunikationsfähigkeiten erwirbst oder verbesserst und lernst flüssig lesen, schreiben sowie in einer anderen Sprache denken zu können. Da jeder Sprachschüler andere Voraussetzungen mitbringt, besprechen wir mit jedem individuell seine Vorstellungen und Bedürfnisse, um in der ihm zur Verfügung stehenden Zeit ein effizientes Kursprogramm aufzustellen.

Der Sprachunterricht ist in verschiedene Levels eingeteilt, je nach Kenntnis der Sprachschüler. Die Einstufung richtet sich dabei nach internationalem Standard der in gleicher Weise an Universitäten weltweit angewendet wird. Auf Wunsch lassen wir Teilnehmerzertifikate direkt der Universität oder Fachhochschule an der du studierst zukommen.

Der Sprachunterricht wird täglich in vier Einheiten mit einer Länge von je 55 Minuten durchgeführt. Die Dauer kann frei gewählt werden. Wir empfehlen mindestens zwei Wochen. Bei einer Kursdauer von mehr als drei Monaten wird ein Visum benötigt, das unproblematisch erhältlich ist. Bei dem entsprechenden Antrag sind wir dir gern behilflich. Bei allen Sprachkursen ist die Nutzung der von der Sprachschule angebotenen Dienstleistungen wie Postservice, Geldwechsel, Gepäckaufbewahrung etc. inbegriffen.

Gruppenkurse

Standard

Wochenstunden: 20 Lektionen á 55 Minuten
Unterrichtszeit: 8:15h-12:15h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 4 Teilnehmer, Durchschnitt 2-3 Teilnehmer
20 Unterrichtslektionen an fünf Tagen pro Woche, die Grammatik, Unterhaltung, mündliche und schriftliche Übungen enthalten. Tägliche Hausaufgaben und Lernkontrollen ermöglichen den bestmöglichen Erfolg. Kursbeginn jeden Montag.

Einzelkurse

Individual(Plus)

Wochenstunden: 20-35 Lektionen á 55 Minuten
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 1 Teilnehmer
Sprachunterricht mit Privatlehrer, der ganz auf deine persönlichen Wünsche abgestimmt wird.

Kombikurse

IntensivPlus

Wochenstunden: 30 Lektionen á 55 Minuten
20 Lektionen Gruppenunterricht
10 Lektionen Einzelunterricht
Unterrichtszeit: 8:15h-12:15h, 14:30h-16:30h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 4 Teilnehmer, Durchschnitt 2-3
Morgens vier Stunden Sprachunterricht in Kleingruppe, nachmittags zusätzlich zwei Stunden mit Privatlehrer. Zusätzlich zu den im Gruppenkurs Standard angebotenen Leistungen hast du die Möglichkeit, Themen deines persönlichen Interesses im Kurs zu behandeln. Kursbeginn jeden Montag.

Spezialkurse

Spanisch Aktiv

Wochenstunden: 35 Lektionen á 55 Minuten
20 Lektionen Gruppenunterricht
15 Lektionen individuelle Aktivitäten am Nachmittag
Unterrichtszeit: 8:15h-12:15h, 14:30h-17:30h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 4 Teilnehmer, Durchschnitt 2-3 Teilnehmer
Ganztagesprogramm, das morgendlichen Unterricht (20L/Woche) mit nachmittäglichen Aktivitäten (15L/Woche) wie Besuchen von Museen, Kirchen, Märkten usw. in Begleitung eines Sprachlehrers verbindet. Alle mit den Aktivitäten verbundenen Kosten wie Eintrittsgelder, Fahrkosten, u.ä. sind im Kurs inbegriffen.

Geschmack der Anden

Wochenstunden: 20-35 Lektionen á 55 Minuten
20 Lektionen Gruppenunterricht
15 Lektionen individuelle Restaurantbesuche
Unterrichtszeit: 8:15h-12:15h, 12:15h-15:15h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 4 Teilnehmer, Durchschnitt 2-3 Teilnehmer
Ein besonderes Angebot für alle Feinschmecker. Nachdem du morgens deinen Unterricht absolviert hast, geht es zum Mittagessen mit deinem Lehrer in die Restaurants der Stadt, wo du bei typischen Gerichten die Gelegenheit hast, dein Spanisch weiter zu üben. Eine andere Art dir umgeben von lateinamerikanischer Lebensfreude, Musik, Kunst und Folklore die spanische Sprache anzueignen. Bei anregenden Gesprächen am Tisch kannst du gleichzeitig exotische Köstlichkeiten probieren.

Spanisch für Mediziner

Lernprogramm für Medizinstudenten und Ärzte, wobei das Spanisch lernen mit dem Kennenlernen des lokalen medizinischen Versorgungssystems verbunden wird. Gespräche mit lokalen Fachkräften werden geführt und Kontakte hergestellt. Außerdem wird ein Einblick in die traditionellen Praktiken vermittelt, die zum Teil sehr verbreitet sind.

Spanisch für Kinder

Spezielle Lernprogramme für Kinder ab einem Alter von 14 Jahren werden zum selben Preis wie für Erwachsene auf Anfrage angeboten. Der Unterricht wird spielerisch vermittelt, indem auf spanische TV-Sendungen, Audio-Kassetten, Kinderbücher und Spiele zurückgegriffen wird. Für Eltern, die einen Sprachkurs absolvieren kann ein Babysitterservice angeboten werden.

Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen