Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Bariloche Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Samstag, der 23. September 2017  
Spanisch lernen in Bariloche (Argentinien)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Bariloche Stadtinfo

Bariloche ist die beliebteste Ferienregion Argentiniens im Herzen Patagoniens. Die Region ist nur dünn besiedelt und bietet daher Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Im südlichen Seengebiet am Nahuel Huapi, einem großen See im Herzen des gleichnamigen Nationalparks liegt Bariloche umgeben von schneebedeckten Bergen. Die Stadt wird zurecht als Tor zu den schönsten Plätzen der Welt bezeichnet.

Bariloche ist ein herrlicher Ort, um Spanisch zu lernen. Es gibt viele Möglichkeiten, die argentinische Lebensweise, die unberührte Natur sowie die lokale Kultur kennenzulernen. Das ganze Jahr über gibt es ein abwechslungsreiches Angebot. Die Stadt sowie die einzigartige Umgebung haben viel zu bieten. Nicht umsonst gilt Bariloche als beliebtestes Ferienziel in Argentinien.

Im Winter ist der Cerro Catedral und sein Skiresort nur eine von vielen Pisten, auf denen man sich auf Skiern oder Snowboards im Schnee austoben kann. Im Sommer kommen sowohl Extremsportler, die Gleitschirm fliegen, Bergsteigen, Raften, Tauchen oder Mountainbiken, wie Erholungssuchende, die einfach nur Baden, Wandern, Angeln oder Ausspannen wollen.

Das ganze Jahr über bietet Bariloche hochwertigen Service, internationale und regionale Küche sowie ein reiches Nachtleben. Welche Vorlieben du auch hast, einfach nur durch den Wald zu laufen und den Vögeln zuzuhören oder dich in einem Spa eines der luxuriösen Hotels verwöhnen zu lassen, in Bariloche wird dir garantiert nicht langweilig.

Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen